Barcamp Soziale Arbeit 2017

Logo Sozialcamp 544x180Die Caritas in NRW, Speyer und Limburg haben in diesem Jahr auf den neu sanierten, renoveirten und angebauten Michaelsberg, das neue Domizil des KSI eingeladen, um über Digitalisierung der Sozialen Arbeit mit Kolleginnen und Kollegen aus allen sozialen Tärgkeitsbereichen und jeglichen Hierachieebenen zu diskutieren. Zur Digitalisierung gehört ebenso die sozialen Medien wie das Thema Arbeitswelt 4.0.

Beide Themenspektren sind große aber auch interessante Herausforderungen für die Soziale Arbeit. Soziale Medien eignen sich unbedingt für die Ziele Lobbyarbeit, Öffentlichkeitsarbeit evtl. auch für den Kontakt mit Klienten. Arbeitswelt 4.0 ist die Chance aber auch die Herausforderung Arbeitsplätze neu zu gestalten. Wir brauchen digitale Helfer (Roboting), um z.B. Pflegekräfte in täglichen Routinearbeiten zu entlasten, um schwierige oder aufwendige Pflegearbeiten verrichten zu können oder auch die menschliche Hinwendung zu den alten Menschen zu gewährleisten.

Digitale Intelligenz kann evtl. soweit entwiclet werden, dass auch kompliziertere Beratungstätigkeiten über Computer ausgeführt werden können.

Daran schließen sich vielfältige ethische Fragen an. Wird mit der Digitalisierung der Arbeitswelt, Arbeitsplätze für geringfügig beschäftigte oder geringfügig qualifizierte Kräfte vernichtet? Wollen wir Beratung per digitaler Intelligenz?

Weitere Fragen z.B. nach zukünftigen Ausbildungsinhalten und Nachqulifizierung müssen gestellt werden.

Ein weites Feld, welches jedoch in den nächsten Jahren intensiven Raum in der Sozialen Arbeit einnehmen wird.

Impressionen aus dem Barcamp Soziale Arbeit 2017

1-Eingang-des-KSI-Siegburg-696x928
1708_sozialcamp4
1708_sozialcamp5
21055250_1765871813453410_6166423348962363935_o
21055313_1765871893453402_6383234175106472993_o
21055836_718060271736440_695774195346563347_o
21055918_1765872110120047_1273137623930694472_o
21056040_1765872060120052_8084915641726033762_o
21082940_1765871993453392_7014012473940524647_o
21083171_1765872300120028_1523447863753816014_o
21083298_1765872206786704_8895212784539353162_o
21122290_1765871946786730_162654775657253403_o
5-Gemtliche-Ecken
6-Restaurant
9-Terrasse-mit-Live-Musik
DIE-cCHWsAA-Itv
DIE1G0qXUAAjybi
DIE9Cc_XUAEJsb6
DIEnzNGXcAA3Tqr
DIEp0_kXoAEsmGc
01/20 
start stop bwd fwd

(Quelle: verschiedene Fotografen)

Was ist ein barcamp?

Ein Barcamp (häufig auch BarCamp, Unkonferenz, Ad-hoc-Nicht-Konferenz) ist eine offene Tagung mit offenen Workshops, deren Inhalte und Ablauf von den Teilnehmern zu Beginn der Tagung selbst entwickelt und im weiteren Verlauf gestaltet werden. Barcamps dienen dem inhaltlichen Austausch und der Diskussion, können teilweise aber auch bereits am Ende der Veranstaltung konkrete Ergebnisse vorweisen (z. B. bei gemeinsamen Programmierworkshops).

(Quelle: Wikipedia)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.